Mooreiche 0,6-0,9mm

Eine Besonderheit stellt die Mooreiche dar. Dabei handelt es sich nicht um eine Baumart, sondern um Eichenstämme, die über Jahrhunderte in Mooren, Sümpfen oder in Flussufern gelegen hatten und ausgegraben wurden. Die Gerbsäure des Eichenholzes verbindet sich mit den Eisensalzen des Wassers, wodurch das Holz sehr hart wird und sich stark verfärbt. Die Verfärbung kann sehr unregelmäßig sein und variiert von hellgrau über dunkelgelb, dunkelbraun, blaugrau bis tiefschwarz. Diese subfossilen Eichen können 600 bis 8500 Jahre alt sein.
Mooreiche 0,6-0,9mm
Angebot
Artikel Nr. Holzart Beschreibung Dicke mm Blatt Länge in m Breite in m Fläche
200f880 Mooreiche   0,9 14 2 0,14 3,92
Lieferzeit: ca. 3-6 Tage ca. 3-6 Tage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 1 Stück
29,00 EUR
7,40 EUR pro m²
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)